Erzählen im Museum – Beiträge im Überblick

Der Zugang zum Verständnis einer Kultur kann durch Objekte geschehen, aber auch durch traditionelle Erzählungen.

Mythen, Märchen, Legenden werden unmittelbar auf emotionaler Ebene verstanden und geben lebendige Einblicke in andere Kulturen. Die uralte Tradition des mündlichen Geschichtenerzählens ergänzt die wissenschaftlichen Führungen im Museum.

In über 15 Jahren Erzählen im Museum konnte ich als professionelle Erzählerin viele Erfahrungen sammeln. Dabei konnte ich immer wieder beobachten, wie Geschichten den Ausstellungsobjekten Leben verleihen und einen emotionalen Zugang ermöglichen.

Mehr zum Thema ” Erzählen im Museum ” in den folgenden Texten:

.

Artikelbild: Erzählveranstaltung im Museum

Im Museum erzählen – Erzählort Museum

by

Im Museum erzählen ist mehr als im Ambiente eines Museums Märchen zu erzählen. Nicht der Erzählort soll den Geschichten Farbe verleihen – das Erzählen bringt emotional-lebendige Erlebnisebenen in eine Ausstellung. Monatliche Erzählreihe im Linden-Museum, Stuttgart Im Mai 2004 begann meine monatliche Erzählreihe “Die weite Welt in Worten” im Linden-Museum Stuttgart (staatliches Museum für Völkerkunde). Zuerst…

Artikelfoto: Kulturvermittlung: Geschichten verbinden Menschen und Kulturen

Kulturvermittlung: Geschichten verbinden Menschen und Kulturen

by

Im Laufe der Jahre habe ich mich auf Geschichten, Märchen, Mythen aus anderen Kulturen spezialisiert. Seit 2004 bin ich mit meinen Erzählprogrammen monatlich zu Gast im staatlichen Museum für Völkerkunde ( Linden-Museum, Stuttgart ). Meine Auftritte sind mehr Kulturvermittlung als eine typische Märchenstunde. Deshalb lautet auch mein Slogan: “Geschichten von weit her, die nahe gehen”…

Artikelbild: Märchen Liste - Wie viele Märchen können sie erzählen?

Märchen Liste – Wie viele Märchen können sie erzählen?

by

Manchmal werde ich von meinen Zuschauern gefragt, “Wie groß ist Ihre Märchen Liste, wie viele Märchen können sie erzählen?” Eine Märchen Liste? Ehrlich gesagt, ich zähle die Geschichten nicht. Und ich will es auch gar nicht. Denn in diesem Zusammenhang finde ich Zahlen fehl am Platz. Mir ist es völlig unwichtig, wie viele Geschichten es…

Artikelfoto: Erzählveranstaltung im Museum

Erzählen im Museum mit der Geschichtenspielerin Uschi Erlewein

by

Im Laufe der Jahre habe ich mich auf Geschichten aus anderen Kulturen spezialisiert. Mein Repertoire und Erzählstil passen sehr gut für Aufführungen mit live Erzählen im Museum. Nicht zufällig habe ich den Slogan gewählt: “Uschi Erlewein spielt Geschichten von weit her, die nahe gehen“ Mittlerweile spiele ich seit Mai 2004 regelmäßig “Die weite Welt in…

Artikelfoto: Gedrucktes Infomaterial über Erzählprogramme

Gedrucktes Infomaterial über Erzählprogramme

by

“Haben Sie gedrucktes Infomaterial über Erzählprogramme?“Na klar!Flyer, Infoblatt, Plakat, Karten …kann ich Ihnen bieten, von all meinen verschiedenen Erzählprogrammen.Für Veranstalter und Interessenten stelle ich das gerne zur Verfügung.” So habe ich bis vor wenigen Jahren auf diese Frage geantwortet.Doch die Zeiten ändern sich. Mittlerweile ist meine Website sehr umfangreich und informativ. So fragen immer weniger…

Artikelbild: 2014 - Rückblick auf 10 Jahre Erzählreihe im Museum für Völkerkunde Stuttgart

2014 – Rückblick auf 10 Jahre Erzählreihe im Museum für Völkerkunde Stuttgart

by

Schon als Kind war das  Völkerkundemuseum in Stuttgart mein liebstes Museum. Später als Kunststudentin war es ein Ort der Inspiration für meine gestalterische Arbeit. Immer wieder besuchte ich Ausstellungen und Veranstaltungen. Als Dozentin an der Hochschule für Kunsttherapie organisierte ich Führungen für meine Studenten im Lindenmuseum, z.B. zum Thema Maske und Heilung. Immer wieder finden…

Artikelbild: Indianergeschichten für Kinder und Erwachsene, Bericht einer Zuschauerin

Indianergeschichten für Kinder und Erwachsene, Bericht einer Zuschauerin

by

Ein Bericht über das Erzählprogramm: Coyote wandert – was sich Indianer am Lagerfeuer erzählen “Die Erzählerin und Geschichtenspielerin Uschi Erlewein stimmt die Zuhörer und Zuschauer mit Rassel und Gesang wie aus fernen Sphären klingend auf die Indianergeschichten ein. Sie entschlüpfen aus dem umgehängten Korbtäschchen, in das sie hinein lauscht. Eine Geschichte nach der anderen nimmt…